Sind Transition Bags Wirklich So Nützlich?


Ich habe in meinem zweiten Jahr im Triathlon durch ein Youtube-Video von Transition Bags erfahren. Ursprünglich dachte ich nicht, dass ich einen brauchen würde. Meine Meinung änderte sich jedoch nach einem bestimmten Triathlonrennen, bei dem die Wechselzone weit vom Parkplatz entfernt war. Schauen wir uns das mal genauer an.

Ein Transition Bag ist ein Rucksack, der speziell auf die Bedürfnisse von Triathleten zugeschnitten ist. Er ist groß genug, um alle Triathlonutensilien auf einmal zu verstauen, und gleichzeitig gut unterteilt, damit die Triathleten keine Zeit mit der Suche nach bestimmten Dingen verlieren. Ein wasserdichtes Fach ist ein absolutes Muss für jeden guten Rucksack.

In den letzten Jahren habe ich gemerkt, dass es noch viele andere Vorteile gibt.

Disclaimer: Die Triathlon-Tipps von My Tri World sind leserunterstützt. Wenn Du über Links einkaufst, verdiene ich möglicherweise eine Affiliate-Provision.

HAUPTVORTEILE DER TRANSITION BAGS

  1. Alle deine Triathlonutensilien an einem Ort: Früher hatte ich mehrere Taschen, die ich bei den Wettkämpfen mitgenommen habe. Mit nur einer Tasche ist alles viel einfacher. Ich mache mir weniger Sorgen, dass ich Ausrüstungsgegenstände vergesse.
  2. Organisierte Fächer: Alle Transition Bags haben mehrere Fächer und Taschen. Das ist toll, um Ordnung zu halten, solange Du für jede Ausrüstung einen eigenen Platz findest und Dich daran hältst. Manche Taschen haben viel zu viele Fächer. In diesem Fall ist das eher eine Belastung als ein echter Vorteil.
  3. Nass- und Trockenfächer: Du findest entweder ein komplett wasserdichtes Fach oder eine Plastiktüte, in der Du Deine gesamte Schwimmausrüstung verstauen kannst. 
  4. Einfacher Transport deiner Ausrüstung zur Wechselzone: Mit einem einzigen Rucksack kannst Du mit dem Fahrrad zur Wechselzone fahren. Ich habe schon an ein paar Wettkämpfen teilgenommen, bei denen die Wechselzonen mehr als einen Kilometer von den Parkplätzen entfernt waren. Ich kann Dir sagen, dass ich froh war, nur eine einzige Tasche zu haben.
  5. Mach es Dir einfach, deine Wechselzone zu organisieren: Einige Taschen können in der Wechselzone ausgeklappt werden, damit alles an einem idealen Platz ist. Bitte beachte, dass manche Rennveranstalter Dich zwingen, spezielle Boxen anstelle Deiner Tasche zu benutzen, also informiere Dich vor dem Rennen über die Regeln.
    Halte Deine Ausrüstung an regnerischen Renntagen trocken.
  6. Vielseitig einsetzbar (Schwimmen, Reisen, etc.): Ich benutze meine Tasche für den Wechsel bei jedem Rennen und beim wöchentlichen Training. Alle meine Schwimmutensilien (Flossen, Zugboje, Paddel, Flaschen) passen perfekt in diese Tasche. Meine Tasche hat keine harten Kanten, sodass ich sie problemlos als Handgepäck verwenden kann, solange ich sie nicht komplett vollstopfe.

BERÜCKSICHTIGE DAS VOLUMEN DER TASCHE, DIE DU HABEN MÖCHTEST

Trabsition Bags variieren zwischen 25L und 70L und können rechteckig oder quadratisch sein. Ich war tatsächlich überrascht, wie sperrig einige der Triathlon-Taschen sind. Die Tasche sollte groß genug sein, um Deine gesamte Ausrüstung unterzubringen, aber es kann trotzdem überraschend sein, wenn Du sie auf den Rücken nimmst. Die erste Tasche, die ich bestellt hatte, musste ich zurückgeben. Ich hätte sie niemals auf meiner täglichen Zugfahrt benutzen können.

Damit Du Dir ein besseres Bild von der Größe der Transition Bags machen kannst, hier ein Bild. Meine Tasche umfasst 40 l und ich bin 1,76 m groß. Ich kann meine gesamte Ausrüstung darin verstauen (siehe Bilder am Ende dieses Artikels).

Wenn Du einen Tri-Shop in der Nähe hast, empfehle ich Dir auf jeden Fall, dorthin zu gehen.

Wenn Du Dir die verschiedenen Modelle ansiehst, solltest Du auch die Größe berücksichtigen. Nicht alle sind für das Pendeln oder als Handgepäck im Flugzeug geeignet. Einige Taschen können den Helm im Inneren der Tasche verstauen, während andere einen Riemen an der Außenseite haben, um ihn zu befestigen.

PREIS DER TRANSITION BAGS

Die meisten Triathlontaschen kosten zwischen 40 und 250€. Lohnt es sich, 250€ für eine Triathlontasche auszugeben? Wenn Du sie nur für Wettkämpfe verwenden willst, dann 100%ig nicht. Wenn Du sie aber auch als Lifestyle-Tasche verwenden willst, warum nicht? Schlussendlich hängt es von Dir und Deinem Budget ab.

Es gibt auch einige Schwimmtaschen, die du als Triathlontasche verwenden kannst. Sie werden nicht speziell für Triathleten hergestellt und bieten daher nicht so viele Fächer, sind aber in der Regel viel günstiger.

VERGLEICH DER BESTEN TRANSITION BAGS

Hier sind die wichtigsten Transition Bags, die derzeit auf dem Markt sind (geordnet nach Volumen). Die Amazon- und Wiggle-Links unten sind Affiliate-Links. Das bedeutet, dass ich eine Provision erhalte, wenn Du diese Taschen ohne zusätzliche Kosten für Dich kaufst.

Name der TascheVol.Abmessungen
(cm)*
Aktuelle Preise
Zoot Ultra Tri Backpack25L51x36x15Wiggle
Roka Utility Pack30L51x33x23Roka
Aptonia Transition Bag35LNCDecathlon
Elite Tri Box Bag38L42x38x24Amazon
Roka Transition Pack38L56x33x23Roka
Tyr Apex Transition Bag40L51x34x31Amazon
Zone3 Transition Bag40L53x35x22Amazon
HUUB TT Bag40L60x34x20Wiggle
Liv Trilliant Tri Bag40L55x35x19Liv
Zoot Ultra Tri Bag42L61x36x15Wiggle
Blueseventy Transition Bag44L56x36x20Amazon
Orca Transition Backpack50L50x35x21Amazon
De Soto Transition Pack V865L56x36x33Amazon
Orca Transition Bag70L67x36x32Amazon

*Die Maße auf der Website des Herstellers sind leider nicht immer korrekt. Ich schicke ihnen E-Mails, wenn ich Fehler sehe, aber leider besitze ich nicht alle diese Taschen.

Sollte ich eine Tasche einer bekannten Triathlonmarke vergessen haben, schicke bitte eine E-Mail an Clément und mich unter clement.mytriworld@gmail.com

UNSERE AKTUELLEN TRANSITION BAGS

Zurzeit besitze ich die Liv Trilliant Tri Bag (Link zur Liv Website), die groß genug ist, um alles unterzubringen, aber nicht so groß, dass ich sie noch mit zur Arbeit nehmen kann, wenn ich danach schwimmen gehe.

Hier sind einige Bilder der Ausrüstung, die wir zu Triathlonrennen mitnehmen. So kannst Du Dir vielleicht ein besseres Bild von der Größe der Tasche machen. Meine Tasche hat ein Volumen von 40 Litern und ich bin 1,76 m groß.

Mein Mann, Clément, benutzt den Tyr Apex (Amazon Affiliate Link). Die Tasche hat ein Volumen von 40 Litern und mein Mann ist 1,86 m groß.

Wir sind beide der Meinung, dass Du Deine gesamte Ausrüstung problemlos in eine 35L-40L-Tasche oder sogar in eine kleinere Tasche packen kannst, wenn der Helm außen befestigt werden kann. 

Transition Bags sind vielleicht nicht die erste Ausrüstung, an Die Du denkst, wenn Du mit Triathlon beginnst. Wie Du oben sehen konntest, können sie aber sowohl am Wettkampftag als auch im Alltag von großem Nutzen sein. Die Auswahl ist groß genug, um eine zu finden, die Deinen Bedürfnissen entspricht.

Recent Posts